Kantönligeist


Kantönligeist
Kan|tön|li|geist, der; -[e]s (schweizerisch abwertend für Kirchturmpolitik, Lokalpatriotismus)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kantönligeist — Der Kantönligeist bezeichnet eine als übertrieben empfundene Differenzierung der Identität, Mentalität und Politik zwischen den 26 Schweizer Kantonen. Dieser Begriff wird aber auch ausserhalb der Schweiz, vor allem in Österreich und Deutschland,… …   Deutsch Wikipedia

  • Kantönligeist — Kan|tön|li|geist, der; [e]s (schweiz. abwertend): engstirniges, provinzielles Denken. * * * Kan|tön|li|geist, der; [e]s (schweiz. abwertend): engstirniges, provinzielles Denken …   Universal-Lexikon

  • Kantönligeist — Kantönligeistm engherzigerFöderalismus;kleinlichespartikularistischesDenken.EinSchweizerAusdruck,fußendaufderEinteilungdesLandesinKantone.Seitdem19.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Eidgenössischer Ort — Schweizer Kantone Die 26 Kantone der Schweiz (frz. cantons, ital. cantoni), alternativ Stände, sind die Gliedstaaten der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Inhaltsverzeichnis 1 Politisches System 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Kantone der Schweiz — Schweizer Kantone Die 26 Kantone der Schweiz (frz. cantons, ital. cantoni), alternativ Stände, sind die Gliedstaaten der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Inhaltsverzeichnis 1 Politisches System 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchturm-Politik — Als Kirchturmpolitik bezeichnet man abwertend politische Entscheidungen, die vor allem eine eng umgrenzten Zielgruppe oder eine bestimmte Region bevorzugen. In der Regel setzt sich der betreffende Politiker dabei, oft auch in engstirniger Weise,… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchturmdenken — Als Kirchturmpolitik bezeichnet man abwertend politische Entscheidungen, die vor allem eine eng umgrenzten Zielgruppe oder eine bestimmte Region bevorzugen. In der Regel setzt sich der betreffende Politiker dabei, oft auch in engstirniger Weise,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Schweizer Kantone — Schweizer Kantone Die 26 Kantone der Schweiz (frz. cantons, ital. cantoni), alternativ Stände, sind die Gliedstaaten der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Inhaltsverzeichnis 1 Politisches System 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Lokalpatriot — Lokalpatriotismus (Patriot von lat. patrius für väterlich, heimisch) meint die besonders starke Zuneigung zum gegebenenfalls auch die Hingabe für den eigenen Wohnort oder die übersteigerte Vorliebe für die unmittelbare Heimat. Er ist oft mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Restauration (Schweiz) — Karl Ludwig von Haller (1768–1854) prägte mit seinem Werk «Restauration der Staatswissenschaften» den Epochenbegriff der Restauration. Er trat für das Wiedererstarken der Fürstenmacht und deren Legitimation ein und wurde somit zum Vertreter des… …   Deutsch Wikipedia